Drucken

Wegekreuze in der Urmersbacher Gemarkung

Wegekreuze künden uns von Not und Bedrängnis, die in den letzten Jahrhunderten über die Bevölkerung des Dorfes hereinbrach,
wie der Tod oft mit rauer Hand plötzlich eine Bürgerin oder einen Bürger aus der Dorfgemeinschaft herausriss. Sie legen Zeugnis ab,
von tiefen Glauben und Gottvertrauen der Bevölkerung, denn nur aus dem festen Glauben an Gottes Allmacht und Güte konnten
diese Wegemale herauswachsen.

 

Weiterlesen, bitte hier klicken.